Wichtiges Signal für die Bildbranche: Der PICTAday ist zurück!

Berlin, 04.05.2022 – Nach zwei Jahren coronabedingter Abstinenz konnte der BVPA nun endlich das Comeback seiner etablierten Business-Messe feiern. Am 28. April begrüßte der Verband die Bildprofis bei herrlichem Sonnenschein auf Deck 10 des Kaispeichers B in der Hamburger HafenCity.

Bildredakteur:innen aus Verlagen, Werbeagenturen, TV und Unternehmens-PR nutzten die Gelegenheit, um sich bei den 40 ausstellenden Unternehmen über aktuelle Portfolios, neue Agentur-Services und visuelle Trends zu informieren.

Die Freude darüber, sich nun endlich wieder persönlich austauschen zu können, war greifbar. Die helle Location mit ihrem hölzernen Gebälk und den beiden großräumigen Dachterrassen und einer beeindruckenden Aussicht bot optimale Voraussetzungen, um mit altbekannten Gefährt:innen zu plauschen und neue Kunden kennenzulernen. Nebenher genossen die Teilnehmer:innen das wechselnde Buffet und Getränke – denn gute Geschäfte gehen ja bekanntlich durch den Magen.

 

  • PICTAday 2022 - auf Deck 10 im Kaispeicher B in Hamburg © picture alliance / Frank May

 

Die Aussteller:innen und Besucher:innen zeigten sich in ihren Feedbacks angetan von der freundlichen und optimistischen Atmosphäre. Viele äußerten bereits Interesse an einer Teilnahme im kommenden Jahr in München.

Torsten Hoch, Vorstandsvorsitzender des BVPA, resümierte das Branchen-Event wie folgt: „Das persönliche Gespräch ist ein wichtiger Bestandteil unseres Agenturgeschäfts und vielfach nicht durch Videocalls aus dem Homeoffice zu ersetzen. Der PICTAday ist ein unverzichtbares Schaufenster der Bildbranche und bietet beste Business-Möglichkeiten, gebündelt an einem einzigen Tag.“

Am Ende des Messetages konnte das Organisationsteam des BVPA mehr als 400 Teilnehmer:innen zählen – ein tolles Ergebnis für den Neustart nach der Corona-Pause. Zum Ausklang knallten dann die Sektkorken. Angestoßen wurde nicht nur auf einen erfolgreichen PICTAday, sondern auch auf Marion Gorcke, die als Cheforganisatorin nach 36 Jahren BVPA und 18 ausgerichteten PICTA-Veranstaltungen Ende August in den Ruhestand geht und das Organisationszepter an Silke Werner weiterreicht.

Save the Date: Der nächste PICTAday findet am 27. April 2023 in München statt!

Comments are closed.